Flensted Mobiles - MOVEMENT & BALANCE




FLENSTED MOBILES aus Brenderup in Dänemark steht seit 1956 für exklusive Mobiles in typisch skandinavischen Designs. Das allererste Mobile wurde schon 1953 von Christian Flensted anlässlich der Geburt seiner Tochter entworfen und gebaut ... was daraus wurde sieht man heute. Eine außergewöhnliche und umfangreiche Kollektion von hinreißend schönen Mobiles, die nicht nur in Kinderzimmern eine tolle Figur machen.

Ole Flensted, der Sohn des Firmengründers, ist heute der Chef-Designer und überrascht jedes Jahr aufs Neue mit kreativen Entwürfen. Dabei kommt es auch immer wieder zu interessanten Kooperationen, wie z.B. mit dem Niels Bohr Institut oder dem Guggenheim-Museum. Immer aufs Wesentliche reduziert, in klassisch-skandinavischem Design und mit viel Liebe zu den Details und zum Material, das ist die Inspiration von Ole Flensted!

Heute sind Mobiles Design-Wohnaccessoires und Deko-Highlights, die uns nicht nur faszinieren mit ihren Formen, Farben, Bewegungen und mit ihren Licht- und Schattenspielen, sondern sie beruhigen und entspannen uns gleichzeitig. Entschleunigung vom Stress und der Hektik des Alltags. Nimmt man sich die Zeit und beobachtet ein Mobile in aller Ruhe, so merkt man schnell wie sich die innere Gelassenheit einstellt und man Zufriedenheit und Entspannung findet. Ein echtes "Relax-Tool" also, an dem man sehr viel Freude hat.

Die außerordentliche Qualität mit der die Flensted Mobiles hergestellt sind spricht schon seit vielen Jahrzehnten für sich, und so ist schon der "Aufbau", wenn man es überhaupt so nennen darf, nicht nur kinderleicht, sondern ein echtes Vergnügen. Alle Mobiles kommen komplett montiert und fertig zum Aufhängen in einer schlichten aber edlen Geschenkbox.

Lassen Sie sich treiben mit den entspannenden Bewegungen der Flensted Mobiles!